1. Home
  2. Docs
  3. Unternehmensstandortvisualisierung
  4. Konfiguration

Konfiguration

Zu Beginn der Konfiguration müssen die Adressdaten des eigenen Standorts eingetragen werden. Diese Eingabe ist grundlegend für die Darstellung der Karte im Frontend, da der Kartenausschnitt immer den Standort anzeigt, der in der Konfiguration hinterlegt wurde. Wurde kein Datensatz hinterlegt, werden bereits gespeicherte Filialen bzw. Unternehmensmitglieder nicht angezeigt.

Mittels des GPS-Buttons werden die Koordinaten automatisch von Google bezogen und eingetragen. Falls dieser Automatismus fehlschlägt, können diese Daten auch von Hand eingetragen werden.

Zudem haben Sie die Wahl, ob im Frontend die hinterlegten Datensätze in Tabellenform oder in grafischer Art dargestellt werden. Für Letzteres wird eine Google Map angezeigt, auf der die jeweiligen Standorte mittels Markierungen abgebildet werden.

Für eine korrekte Darstellung aller Daten wird zwangsläufig ein Google Schlüssel benötigt, den man mittels dem „Anforderungs-Button“ anfordern kann. Hierfür muss  ein Konto bei Google

vorhanden sein.

Was this article helpful to you? Yes No

How can we help?